Das Einkaufen

Florenz ist eine perfekte Stadt für diejenigen, die modische Produkte und einkaufen zu gehen lieben.

The mall Nur wenige Kilometer von uns kann man auch das berühmte Mall Outlet finden, ein der begehrtesten Shoppingcenters in Italien.

Seitdem wir das Country House Il Faeto eingeleitet haben, haben wir bemerkt, dass viele Gäste unserer Struktur am Einkaufen und an der Luxusmode interessiert sind. Das Interesse an der Mode zeigt sich sowohl in den italienischen Touristen als auch in den ausländischen. Viele Italiener kommen besonders während der Vorsaison nach Florenz an, um hier ein Wochenende zu verbringen und in den Shoppingcenters in Florenz und in seiner Umgebung Einkäufe zu machen.

Tatsächlich ist Florenz eine perfekte Stadt für diejenigen, die modische Produkte und einkaufen zu gehen lieben. Sowohl Florenz als auch seine Nähe sind mit der künstlerischen und natürlichen Schönheit umgeben, die in die Augen springt, sobald man nach Florenz oder in die Toskana ankommt. Die Schönheit und die Perfektion der italienischen Mode vereinigen sich mit den phantastischen Orten unserer Region.

phantastischen Orten unserer Region.
Sie wissen vielleicht, dass viele weltberühmten Modenzeichen in Florenz oder in der Toskana kreiert wurden. Ein paar Beispiele? Gucci ist schlechthin das Markenzeichen der Luxusmode, das in Florenz der Nachkriegszeit erfunden wurde. Aber es ist nicht das einzige. Man kann Emilio Pucci und seine eleganten Kleidungen der Haute Couture nicht vergessen, die die Geschichte dieser Kunst geschrieben haben. Man kann mit anderen Beispielen weitermachen, wie Salvatore Ferragamo, der die ganze Toskana als seine eigene Heimat gewählt hat und seit den zwanziger Jahren seinen Sitz in Florenz verlegt hat. Oder der florentinische Stylist Enrico Coveri, der in den neunziger Jahren vorzeitig gestorben ist. Heute ist die florentinische Haute Couture von weltberühmten Modenzeichen wie Loretta Caponi, Patrizia Pepe, Roberto Cavalli dargestellt, die ihren Sitz in Florenz oder in den Umgebung haben. Vergessen Sie nicht, dass mehr oder weniger alle Markenzeichen der Luxusmode genau in der Altstadt Geschäfte eröffnet haben, damit die Einwohner und die Touristen ihre Lieblingsmarken einkaufen können.

Country House Il Faeto ist nur wenige Kilometer von der Altstadt entfernt. Aber tatsächlich befindet sich Il Faeto in einer strategischen Position in der Mitte eines Luxusorts: nicht weit weg von uns kann man in Il Leccio (in der Gemeinde von Reggello) das berühmte The Mall Outlet finden. Hier wurde vor einigen Jahren ein der begehrtesten Shoppingcenters in Italien eröffnet und von unserem Resort kann man das The Mall Outlet in einer halbe Stunde erreichen. Hier ist es möglich, die berühmteste Modenzeichen wie Chanel, Burberry’s und auch Prada zu finden. Diese Luxusgeschäfte befriedigen den Geschmack der feinsten Besucher, die in die Toskana ankommen, um einkaufen zu gehen.

Denken Sie, dass die Zeit für das Einkaufen vorbei ist? Auch nicht im Traum! Nur wenige Kilometer von The Mall Outlet befindet sich in Levane (in der Gemeinde von Montevarchi) das berühmte Prada Outlet, das man in etwa mehr als eine halbe Stunde von Il Faeto erreichen kann. Das großes Geschäft wird jetzt von vielen Reisenden aus der ganzen Welt besucht. Es ist kein Zufall, dass das Outlet genau hier eröffnet wurde, da Prada in Valdarno an der Grenze zwischen den Gemeinden von Terranova Bracciolini und Montevarchi den Hauptsitz hat.

Das Handwerk

Wenn Sie in Country House Il Faeto sich aufhalten, haben Sie weitere Möglichkeiten einkaufen zu gehen. In der Toskana existiert tatsächlich nicht nur die Mode, sondern auch zahlreiche Produkte des Kunsthandwerkes, der Gastronomie und viele Weine und Essen zu probieren. Auch wenn das Handwerk nicht eng mit dem Luxus verbunden scheint, gibt es in Florenz und in seiner Umgebung viele Produkte, die aus der Verarbeitung des Leders ergeben. Zwei Namen unter den anderen erinnern Ihnen, dass wir in der Heimat von The Bridge und Cuoieria Fiorentina sind. Cuoieria Fiorentina hat ein Outlet bei der Autobahnausfahrt von Vigline-Incisa Valdarno. Aber auch in der Stadt kann man zahlreiche Qualitätswaren zu tragbaren Preisen antreffen, zum Beispiel auf dem berühmten Markt von San Lorenzo, auf dem Markt von Calimala und von Loggia del Porcellino und in verschiedenen Geschäften in Santa Croce, die auf die Verarbeitung der Lederwaren spezialisiert sind.